Veranstaltungskalender

Mannfred Mann's Earthband

Datum/Zeit
ab 18:30 Uhr
Art
Konzerte
Veranstaltungslocation
Sport- und Kongresshalle
Ort
Schwerin
MMEB Slider 2017
MMEB Slider 2017
Manfred Mann‘s Earth Band
Gegründet wurde Manfred Mann‘s Earth Band 1971, seitdem ist die Band um ihren Namensgeber am Keyboard nicht mehr aus der Rockszene wegzudenken. Seine Hits und Interpretationen verschiedener Künstler von Bruce Springsteen bis Bob Marley sind zeitlos und haben die Jahrzehnte bestens überstanden: „Blinded by The Light“, „Spirits In The Night“, „Davy’s On The Road Again“, „Redemption Song“, „For You“ und auch „Mighty Quinn“ haben ihr eigenes Leben entfaltet und sind auf dem Album „Budapest Live“ von 1984 in großartigen Fassungen vertreten. Nach einer kurzen Pause Anfang der Neunziger ist Manfred Mann’s Earth Band weiter live aktiv, zum Beispiel konnte die Band als Special Guest des einzigen (und nach dem Tod von Glenn Frey auch letzten) Deutschland-Konzerts der Eagles in Vechta im Juni 2014 begeistern. Im Juni 2016 spielte die Band bei den beiden ausverkauften Monsters Of Rock Konzerten auf der Loreley und in Bietigheim-Bissingen.
Die aktuelle Besetzung besteht aus Manfred Mann (k), Mick Rogers (g, v), Steve Kinch (b), Jimmy Copley (dr) und Robert Hart (v) und befindet sich zurzeit auf ausgiebiger Europa-Tournee.
 
Xander and the Peace Pirates
In diesen unruhigen Zeiten sind Xander and the Peace Pirates ein wohltuender Beleg für musikalische Integrität und persönliche Kraft. Warum? Weil sie Soul, Blues und Rock kombinieren. Und weil ihre durchdringende Mischung aus inspiriertem Songwriting und denkwürdigen Auftritten mittlerweile ein weltweites Publikum begeistert hat. Die Gebrüder Keith und Stu Xander wurden vom Vorstandsvorsitzenden von Gibson Brands, Henry Juszkiewicz, direct auf You Tube entdeckt. Durch die daraus resultierenden Firmen-Auftritte auf unzähligen internationalen Events wurden nicht nur viele Fans auf die Band aufmerksam, sondern auch zwei Musikindustrie-Legenden: Eddie Kramer (Produzent von u.a. Jimi Hendrix, Led Zeppelin, Kiss, Rolling Stones) und Rick Allen (Def Leppard-Drummer). Besonders letzterer weiß genau, wie sich Frontmann Keith Xander fühlt: Während Allen seinen linken Arm Silvester 1984 bei einem Autounfall verlor, wurde Xander ohne Unterarm geboren und spielt Gitarre mit einer extra angefertigten Prothese. Obwohl viele, die Keith haben spielen sehen, ihn (fälschlich) trotz seiner Behinderung für einen außergewöhnlichen Gitarristen halten, ist er dennoch für sich gesehen ein virtuoser Musiker, der sich mit den besten seiner Zunft messen kann.
2014 schafften die Friedenspiraten ihren Durchbruch: Nach fünf Jahren als Haus-Act des legendären Cavern Club in Liverpool supporteten sie die Gitarren-Ikonen Joe Bonamassa und Joe Satriani während der ‚Classic Rocknacht’ auf der Loreley in Deutschland und wurden danach persönlich von Ex-Whitesnake-Gitarrist Bernie Marsden zu dessen Großbritannien-Tour eingeladen. 2015 teilte sich die Band mit Manfred Mann’s Earth Band und Robin Ford eine Bühne. Danach unterschrieben sie einen Plattenvertrag mit V2, die ihr Debütalbum ‘11:11’ im November 2016 herausbrachten. Am 13. November stellten Xander and the Peace Pirates ihr Debüt live in einem Showcase im Zoom in Frankfurt am Main vor. Im Dezember 2016 tourten sie erneut sehr erfolgreich mit Manfred Mann’s Earth Band in Deutschland. Mit eindringlichen Riffs, ausgeklügelten Melodien und einem einzigartig-ansteckenden Charisma arbeiten Xander and the Peace Pirates weiter daran, ihre musikalische Mission zu vollenden. Stehende Ovationen sind ihnen jetzt schon sicher; auch deshalb, weil ihre Botschaft per se universell ist: Frieden, Liebe und Harmonie. Mehr unter: www.xanderandthepeacepirates.com
Veranstaltungslocation

Sport- und Kongresshalle

19053 Schwerin
Beginn
Ende
Art
Konzerte
Bitte aktivieren Sie Javascript!